kringel1.gif
kringel1.gif
presse
kringel1.gif
kringel1.gif
über uns
herznn000.gif
termine
kringel1.gif
aktuell
oNN tour
kringel1.gif
freunde
kringel1.gif
kringel1.gif
kringel1.gif
impressum
kringel1.gif
newsletter
herznn000.gif
herznn000.gif
pinnwand
repertoire
kringel2.gif
theaterNNtop.jpg
theaterNNtop.jpg
Picknicktheater im Römischen Garten, Blankenese

"Leonce und Lena"

von Georg Büchner

Regie: Dieter Seidel
Mit: Claudia Schermutzki, Alena Oellerich, Marc Laade,Tammo Messo und Daniel Haeger
34HP

Königskinder in Blankenese


Das Theater N.N. führt Büchners Komödie "Leonce und Lena" im Römischen Garten auf
Das Wetter spielte mit, vie der vermutlich letzten Premiere des Theater N.N. im Römischen Garten: "Leonce und Lena" vor Naturkulisse und bei Sonnenschein. Die Geschichte über zwei
006_-_MarcLaade_und_TammoMessowHP
001_-_AlenaOellerich_MarcLaade_TammoMessowHP
002_-_AlenaOellerich_PriinzessinLenaHP
IMG_6706HP
86HP
Königskinder, die zwangsverheiratet werden sollen, voreinander fliehen und sich unerkanntbei ihrer zufälligen Begegnung ineinander verlieben, reicherte Autor Georg Büchner mit Wortwitz und Seitenhieben auf gelangweilte Adelige an: "Ich bin noch Jungfrau - in der Arbeit!"
Dieter Seidels Inszenierung greift das auf: Der erste Teil nimmt noch Anlauf, nach der Pause aber unterhält die Komödie bestens. Das vierköpfige Ensemble rückt seine Talente ins beste Licht: Marc Laade und Alena Oellerich als Titelpaar, Claudia Schermutzki und Tammo Messow in komödiantischen Paraderollen. Nachdem die Kulturbehörde dem Theater N.N. die Gelder für die Eimsbüttler Spielstätte strich, ist dies der tapfere Versuch, dennoch nicht aufzugeben. (DEF, Hamburger Morgenpost, 20 Juli 2013)

... noch viel treffender beschreibt es

GODOT das Hamburger Theatermagazin

62HP